Zentralbaugruppe mit Arbeitsspeicher 6ES7513-1AL02-0AB0

Siemens - 6ES7513-1AL02-0AB0 - Zentralbaugruppe mit Arbeitsspeicher 6ES7513-1AL02-0AB0
Quelle Foto: Abb. ggf. ähnlich
6ES7513-1AL02-0AB0 4047623408635 EAN/GTIN

Unser bester Preis
€ 1.979,46 inkl. MwSt.

13-15 Tage* (AUT)

Stück
Auf den Merkzettel
Zentralbaugruppe m. Arbeitsspeicher 6ES7513-1AL02-0AB0 Versorgungsspannung bei DC 19,2 ... 28,8V,... mehr
Zentralbaugruppe mit Arbeitsspeicher 6ES7513-1AL02-0AB0 – Siemens – 4047623408635: Zentralbaugruppe m. Arbeitsspeicher 6ES7513-1AL02-0AB0 Versorgungsspannung bei DC 19,2 ... 28,8V, Spannungsart der Versorgungsspannung DC, Anzahl der Relaisausgänge 0, Ausführung modular, Bearbeitungszeit (1K, Binäranweisung) 0,04ms, Anzahl der HW-Schnittstellen Industrial Ethernet 1, Anzahl der Schnittstellen PROFINET 1, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-232 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-422 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-485 0, Anzahl der HW-Schnittstellen USB 0, Anzahl der HW-Schnittstellen parallel 0, Anzahl der HW-Schnittstellen Wireless 0, Anzahl der HW-Schnittstellen sonstige 0, Anzahl der analogen Ausgänge 0, Anzahl der analogen Eingänge 0, Anzahl der digitalen Eingänge 0, Anzahl der digitalen Ausgänge 0, Unterstützt Protokoll für TCP/IP, Unterstützt Protokoll für MODBUS, Unterstützt Protokoll für PROFINET IO, Systemkomponente, Mit Display, Speicherart sonstige, Speichergröße 1800kByte, Tragschienenmontage möglich, Explosionsschutz-Kategorie für Gas ATEX Gas-Ex-Schutz, Kat. 3G, Explosionsschutz-Kategorie für Staub ohne, Breite 35mm, Höhe 147mm, Tiefe 129mm, SIMATIC S7-1500, CPU 1513-1 PN, Zentralbaugruppe mit Arbeitsspeicher 300 KB für Programm und 1,5MB für Daten, 1. Schnittstelle: PROFINET IRT mit 2 Port Switch, 40 NS Bit-Performance, SIMATIC Memory Card notwendig SIMATIC S7-1500 Zentralbaugruppe CPU 1513-1 PN kein Wert Der Advanced Controller SIMATIC® S7-1500 setzt Maßstäbe in puncto Systemperformance und Usability. Die nahtlose Integration des SIMATIC S7-1500 Controllers in das Totally Integrated Automation Portal (TIA Portal) bietet Vorteile wie gemeinsame Datenhaltung, einheitliches Bedienkonzept und zentrale Dienste. Das macht die Nutzung übergreifender Funktionen besonders einfach. Mit seinen schnellen Systemreaktionszeiten sorgt der Controller im Handumdrehen für mehr Produktivität. Das bedeutet für Sie mehr Flexibilität und eine kürzere Produkteinführungszeit Für die SIMATIC S7-1500 stehen verschiedene CPU-Ausprägungen in jeweils mehreren Leistungsklassen zur Verfügung. Das Portfolio umfasst zum einen Standard-CPUs, teils mit der Möglichkeit, C/C++ Code zu integrieren. Bei den Kompakt-CPUs sind die digitalen und analogen IOs integriert, Zähleingänge und Pulsausgänge können direkt auf der CPU erfasst werden. Mithilfe der fehlersicheren CPUs können Standard- und Sicherheitsprogramme auf demselben Controller ausgeführt werden. Die Technologie-CPUs erweitern die in allen SIMATIC S7-1500 Controllern verfügbaren Motion Control-Funktionen für anspruchsvolle Lösungen Der Advanced Controller SIMATIC S7-1500 wird mit der Software SIMATIC STEP 7 Professional projektiert. Für den Betrieb dieser Baugruppe ist eine SIMATIC Memory Card notwendig Advanced Controller SIMATIC S7-1500 für komplexe Automatisierungsaufgaben
... zur erweiterten Artikelbeschreibung
Versorgungsspannung bei DC 19,2..28,8 V
Spannungsart der Versorgungsspannung DC
Ausführung modular
Bearbeitungszeit (1K, Binäranweisung) 0,04 ms
Anzahl der HW-Schnittstellen Industrial Ethernet 1
Anzahl der Schnittstellen PROFINET 1
Mit optischer Schnittstelle nein
Unterstützt Protokoll für TCP/IP ja
Unterstützt Protokoll für PROFIBUS nein
Unterstützt Protokoll für CAN nein
Unterstützt Protokoll für INTERBUS nein
Unterstützt Protokoll für ASI nein
Unterstützt Protokoll für KNX nein
Unterstützt Protokoll für MODBUS ja
Unterstützt Protokoll für Data-Highway nein
Unterstützt Protokoll für DeviceNet nein
Unterstützt Protokoll für SUCONET nein
Unterstützt Protokoll für LON nein
Unterstützt Protokoll für PROFINET IO ja
Unterstützt Protokoll für PROFINET CBA nein
Unterstützt Protokoll für SERCOS nein
Unterstützt Protokoll für EtherNet/IP nein
Unterstützt Protokoll für DeviceNet Safety nein
Unterstützt Protokoll für INTERBUS-Safety nein
Unterstützt Protokoll für PROFIsafe nein
Unterstützt Protokoll für SafetyBUS p nein
Funkstandard Bluetooth nein
Funkstandard WLAN 802.11 nein
Funkstandard GPRS nein
Funkstandard GSM nein
Funkstandard UMTS nein
IO-Link Master nein
Systemkomponente ja
Redundanzfähigkeit nein
Mit Display ja
Speicherart sonstige
Speichergröße 1800 kByte
Programmspeichererweiterung möglich nein
Tragschienenmontage möglich ja
Wand-/Direktmontage möglich nein
Fronteinbau möglich nein
Rack-Montage möglich nein
Geeignet für Sicherheitsfunktionen nein
Zugehöriges Betriebsmittel (Ex ia) nein
Zugehöriges Betriebsmittel (Ex ib) nein
Explosionsschutz-Kategorie für Staub ohne
Breite 35 mm
Höhe 147 mm
Tiefe 129 mm

Produkt bewerten

(0 Bewertungen)
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zentralbaugruppe mit Arbeitsspeicher 6ES7513-1AL02-0AB0"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.