Schnittstellenmodul 1W KRS-E08 HRP 24ACDC

KRS-E08 HRP 24ACDC 110666 4250184122968 EAN/GTIN

Unser bester Preis
€ 34,61 inkl. MwSt.

3-5 Tage* (AUT)

Stück
Auf den Merkzettel
Schnittstellenmodul 1W KRS-E08 HRP 24ACDC Art der Spannungsversorgung aktiv,... mehr
Schnittstellenmodul 1W KRS-E08 HRP 24ACDC – Metz – 110666 – 4250184122968: Schnittstellenmodul 1W KRS-E08 HRP 24ACDC Art der Spannungsversorgung aktiv, Bemessungsversorgungsspannung bei AC 24 ... 24V, Bemessungsbetriebsfrequenz 50 ... 60Hz, Bemessungsversorgungsspannung bei DC 24 ... 24V, Anzahl der Eingangsbereiche -60 mV ... +60 mV 0, Anzahl der Eingangsbereiche -100 mV ... +100 mV 0, Anzahl der Eingangsbereiche -300 mV ... +300 mV 0, Anzahl der Eingangsbereiche -500 mV ... +500 mV 0, Anzahl der Eingangsbereiche -1 V ... +1 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche -2 V ... +2 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche -2,5 V ... +2,5 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche -5 V ... +5 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche -10 V ... +10 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche -20 V ... +20 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche 0 mV ... 60 mV 0, Anzahl der Eingangsbereiche 0 mV ... 100 mV 0, Anzahl der Eingangsbereiche 0 mV ... 200 mV 0, Anzahl der Eingangsbereiche 0 mV ... 300 mV 0, Anzahl der Eingangsbereiche 0 mV ... 500 mV 0, Anzahl der Eingangsbereiche 0 V ... 1 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche 0 V ... 2 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche 0 V ... 2,5 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche 0 V ... 5 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche 0 V ... 10 V 1, Anzahl der Eingangsbereiche 0 V ... 20 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche 0 V ... 24 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche 0 V ... 30 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche 1 V ... 5 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche 2 V ... 10 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche +5 V ... -5 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche +10 V ... -10 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche 5 V ... 0 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche 5 V ... 1 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche 10 V ... 0 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche 10 V ... 2 V 0, Anzahl der Eingangsbereiche 0 mA ... 5 mA 0, Anzahl der Eingangsbereiche 0 mA ... 10 mA 0, Anzahl der Eingangsbereiche 0 mA ... 20 mA 0, Anzahl der Eingangsbereiche 4 mA ... 20 mA 0, Anzahl der Eingangsbereiche -5 mA ... +5 mA 0, Anzahl der Eingangsbereiche -10 mA ... +10 mA 0, Anzahl der Eingangsbereiche -20 mA ... +20 mA 0, Anzahl der Eingangsbereiche 20 mA ... 0 mA 0, Anzahl der Eingangsbereiche 20 mA ... 4 mA 0, Anzahl der festen Eingänge, Anzahl der Grenzwerte 2, Schaltspannung 250V, Schaltstrom 4A, Anzahl der Kanäle 1, Anzahl der Ausgangskreise Relais Schließer 0, Anzahl der Ausgangskreise Relais Wechsler 1, Anzahl der Ausgangskreise Transistor potenzialfrei 0, Anzahl der Ausgangskreise Transistor pnp 0, Anzahl der Ausgangskreise Transistor npn 0, Anzahl der Ausgangskreise Transistor antivalent 0, Anzahl der Ausgangsbereiche 0 mA ... 20 mA 0, Anzahl der Ausgangsbereiche 4 mA ... 20 mA 0, Höhe 60mm, Breite 22,5mm, Tiefe 60mm, Gerätebauform Einbaugerät, Ausführung des elektrischen Anschlusses Schraubanschluss, Montageart Schnappbefestigung Tragschiene, Schutzart (IP) IP20, Der Schwellwertschalter dient zur Schaltung von Aggregaten, Pumpen, Ventilatoren, Brenner, el. Erhitzer usw. Zur Ansteuerung kann ein analoges Steuersignal von 0 ... 10 V DC eingesetzt werden. Sobald im Betriebsmodus ''Auto'' die Eingangsspannung die Schaltschwelle erreicht, schaltet das Relais ein. Fällt die Eingangsspannung unter die Ausschaltschwelle ab, so schaltet das Relais wieder aus. Für den Service ist eine Handbedienebene mit Rückmeldung integriert. Das Modul kann auf zwei Arten gesteuert werden, die sich mit dem integrierten dreistufigen Schalter (Auto, 0, 1) einstellen lassen. Die Einschaltschwelle und die Hysterese sind jeweils über einen Drehregler einstellbar. 1. Schalterstellung ''1'': Das Ausgangsrelais wird über die Klemmen A1 und A2 gesteuert. 2. Schalterstellung ''0'': Das Relais ist in Ruhestellung (11-12 gebrückt) 3. Schalterstellung ''Auto'': Das Ausgangsrelais wird über die Spannung am Eingang YR gesteuert. Die Betriebsspannung muss hierbei dauernd an der Klemme A1 anliegen
... zur erweiterten Artikelbeschreibung
Mit abnehmbaren Klemmen nein
Nennstrom 6 A
Bemessungssteuerspeisespannung Us bei DC 24 V
Spannungsart zur Betätigung AC/DC
Antrieb, Polung gepolt
Schaltverhalten des Antriebs monostabil
Anzahl der Kontakte als Wechsler 1
Mit zwangsgeführten Kontakten nein
Art des Schaltkontaktes Einfachkontakt
Komplettgerät mit Sockel ja
Mit LED-Anzeige ja
Werkstoff der Kontaktbeschichtung sonstige
Werkstoff des Kontakteinsatzes sonstige
Werkstoff des Kontaktes sonstige
Schutzart (IP) IP20
Breite 22,5 mm
Höhe 61,29999999 mm
Tiefe 60 mm

Produkt bewerten

(0 Bewertungen)
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schnittstellenmodul 1W KRS-E08 HRP 24ACDC"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.